Zum Inhalt springen

Kinder- und Jugendwohnen "Haus Carola"

Wer sind wir?

Kinder- und Jugendwohnen in Hainewalde

Unsere, in ländlicher Umgebung gelegene Einrichtung bietet die stationäre und teilstationäre Betreuung und Erziehung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in 3 Gruppen, der sozialpädagogischen Tagesgruppe, der Heimgruppe und der Mutter-/Vater-Kind-Wohngruppe an.

In Einzelfällen kann auch eine Nachbetreuung für junge Volljährige angeboten werden. Gesetzliche Grundlagen: §§19, 32, 34, 35a und 41 SGB VIII. 

Das Team der Einrichtung besteht aus gut ausgebildeten Fachkräften.

Haus Carola Familienhilfe Hainewalde

Was tun wir?

Unsere pädagogische Arbeit basiert auf folgenden, konzeptionellen Schwerpunkten:

  • Motopädie (Entspannungstherapie)
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Tiergestützte Pädagogik
  • Erlebnispädagogik
  • Gewaltprävention
  • Ernährung

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit bildet ein strukturierter und möglichst familienähnlicher Tagesablauf.

Tiergestützte Pädagogik im Haus Carola in Hainewalde
Tiergestützte Pädagogik
Tiergestützte Pädagogik im Haus Carola in Hainewalde
Tiergestützte Pädagogik im Haus Carola in Hainewalde

Unsere Angebote richten sich an:

Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, junge Schwangere oder junge Mütter/Väter

  • mit starken Beziehungskonflikten,
  • in schwierigen sozialen Lebenslagen,
  • mit Verhaltensauffälligkeiten,
  • ohne Elternhaus,
  • die den überschaubaren Raum einer strukturierenden kleinen Gruppe benötigen,
  • bei denen ambulante Maßnahmen nicht ausreichen.

Spiel- und Freizeitmöglichkeiten

Unser großes Grundstück bietet alle erdenklichen Spiel- und Freizeitmöglichkeiten zum Beispiel:

  • Fussballfeld
  • diverse Spielgeräte wie Kletterturm, Schaukel und Seilbahn
  • Sandkiste, Tischtennisplatte, Kegelbahn und Grillplatz mit Feuerstelle
  • heimeigener Pool, Sport- und „Snoezelraum“, Fahrradwerkstatt sowie Bastel- und Musikraum

Die vor Ort ansässigen Vereine werden von unseren Kindern gerne in ihr Freizeitprogramm integriert. In den Schulferien bieten wir ein umfangreiches Angebot an Ausflügen und Aktivitäten an. Auch Ferienfreizeiten werden veranstaltet.

Wie erreichen Sie uns?

Kinder- und Jugendwohnen "Haus Carola"

Diakonie Löbau-Zittau gGmbH
Kinder- und Jugendwohnen Hainewalde
Ansprechpartnerin:  Monika Erdmann
Hutbergstrasse 10
02779 Hainewalde
Telefon:035841 / 6045-0
Fax:035841 / 6045-7

Sozialpädagogische Tagesgruppe (§32 SGB VIII)

Die sozialpädagogische Tagesgruppe bietet 8 Plätze für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren an. Diese teilstationäre Leistung kann in Kombination mit ambulanter, aufsuchender Familienarbeit stattfinden.

Ziele:

  • Stabilisierung der Familiensituation
  • Stärkung der Erziehungskompetenzen der Eltern
  • Aufarbeitung der Entwicklungsrückstände des Kindes
  • Unterstützung der schulischen Entwicklung
  • Verbesserung der psychosozialen Kompetenzen des Kindes
  • Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung des Kindes
  • sowie  Verbesserung des sozial-emotionalen Verhaltens

Betreuungszeit:

  • Montag bis Freitag (außer an Feiertagen)
  • während der Schulzeit 12 bis 18 Uhr
  • während der Ferienzeit 8 bis 16 Uhr

Heimgruppe (§§34 und 35a SGB VIII)

Wir bieten 9 Plätze für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren. Derzeit haben wir die Möglichkeit, zwei Jugendlichen der Heimgruppe die Unterbringung im „Verselbständigungswohnen“, einem abgetrennten Wohnbereich mit eigener Gemeinschaftsküche und Bad, anzubieten.

Ziele:

  • Entlastung der Kinder/Jugendlichen sowie deren Familien für neue Entwicklungsmöglichkeiten
  • Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder/Jugendlichen
  • Verbesserung des sozial-emotionalen Verhaltens
  • enge Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Entwicklungsrückstände des Kindes aufarbeiten
  • Verbesserung der Lern- und Entwicklungschancen
  • Rückkehr in die Herkunftsfamilie bzw. Verselbständigung
  • Stabilisierung der Familiensituation
  • Stärkung der Erziehungskompetenzen der Eltern
  • Förderung der schulischen und beruflichen Entwicklung
  • Förderung von eigenverantwortlichem Handeln

Betreuungszeit:

  • ganzjährig, rund um die Uhr

Mutter-/Vater-Kind-Wohnen (§19 SGB VIII)

Wir bieten 3 Plätze für minderjährige oder volljährige, werdende oder junge Mütter oder Väter und deren Kinder.

Ziele:

  • Stärkung in der Fähigkeit der eigenständigen Haushaltsführung und anderer lebenspraktischer Fertigkeiten (z.B. Umgang mit Geld), -Vorbereitung der Jugendlichen auf die Mutter- bzw. Vaterschaft
  • Aufbau und Festigung einer emotional-positiven Bindung zum Kind
  • Bereiche der Fürsorge (Ernährung, Hygiene, medizinische Versorgung) erlernen und festigen
  • Selbständiges Erkennen der Bedürfnisse des Kindes und angemessenes Handeln
  • Aufbau eines pädagogisch positiven und klaren Erziehungsstils und Stärkung der Elternfunktion

Betreuungszeit:

  • ganzjährig, je nach individuellem Bedarf